exhibitions

exhibitions

Rückblick: TIMED EXPOSURE - various works - Fotografien von DAN WESKER

Mit Eröffnung der Ausstellung TIMED EXPOSURE waren ab 11. August 2017 erstmals verschiedene Werkgruppen Dan Weskers in der Alten Handelsschule zu sehen. Wesker, ein Wahlleipziger mit Londoner Wurzeln, fotografiert vornehmlich einzelne Personen oder Gegenstände, deren Abbilder er zum Teil bis zur Abstraktion reduziert. Zudem spürt er in seiner analogen Fotografie zeitliche Veränderungen, Brüche und Zustände auf, um sie künstlerisch zu visualisieren. Dadurch thematisiert er zugleich das Zeitgemäße seiner von Hand gefertigten Abzüge in der digitalisierten Welt.

Die Ausstellung wurde im Rahmen der Tage der Industriekultur am 11. 8. 2017 eröffnet und war bis zur Finissage am 1. 9. 2017 in der Aula der Alten Handelsschule zu sehen.


>> Finissage: 1. 9. 2017, 20 Uhr Multikünstlerische Collage #2
     mit Lesung von: Nils Matzka (Dramatiker), Josephine von Blueten Staub
     (Stadtmeisterin im Poetry Slam), Anne-Christin Tannhäuser (Poetry Slam)
     und Jan Lindner (Buchautor), begleitet durch live-Painting von Adam Noack (Malerei),
     moderiert von Julianne Csapo (visual artist) und musikalisch bereichert durch den
     unglaublichen Klang von Marthe




Die Ausstellung wurde durch Barbara Röhner eröffnet und musikalisch umrahmt von Birgid Lawrence auf der Handpan.



Auch an den Folgetagen stieß die Ausstellung auf reges Interesse:


Und die Multikünstlerische Collage #2 stieß am Ende der Ausstellung auf völlige Begeisterung:
Marthe und Adam Noack in voller Aktion


Julianne Csapo
Anne-Christin Tannhäuser
Jan Lindner
Josephine von Blueten Staub
Dan Wesker
Publikum
Nils Matzka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen